University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:247572
Publication Type Book
Title (German, Long) Gott wahrnehmen
Title (German, ) Die Sinne im Johannesevangelium. Ratio Religionis Studien IV
Author Hirsch-Luipold, Rainer
Series Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament. 1. Reihe (Volume: 374)
Year (Publication) 2017
Year (Original (1st Edition)) 2017
Year (Copyright) 2017
Year (Reference) 2017
Library BCU/Dorigny, Lausanne
Signature SBA 98/374
Place 226.5.08
Publishing house Mohr Siebeck
Place Tübingen
ISBN 978-3-16-154899-4
Edition number 1
Language German
Pages xv Pages
427 Pages
height in cm 24
Genre Original
Abstract Wunderbar wohlschmeckender Wein auf der Zunge, Todesgeruch in der Nase und den Finger in der Wunde zur Vergewisserung der Botschaft des neuen Lebens: Ausgerechnet das »geistliche Evangelium« enthält ausgesprochen sinnlich-körperliche Erzählungen. Rainer Hirsch-Luipold interpretiert sie als Antwort auf die erkenntnistheoretische Problemanalyse: »Keiner hat Gott jemals gesehen« (Joh 1,18). Vom Gedanken der Fleischwerdung des göttlichen Logos her entwickelt das vierte Evangelium eine christologisch zentrierte Ästhetik des Unsichtbaren. Über Augen, Mund und Nase der ersten Zeugen erhalten die Leserinnen und Leser die Möglichkeit der Wahrnehmung Gottes in der Begegnung mir Jesus. Gemäß der soteriologischen Pragmatik des Evangeliums werden sie dadurch über Gotteserkenntnis und Glauben zum Leben geführt. Ausgehend von drei exemplarischen Erzählungen entwirft der Autor eine Gesamtsicht der literarischen Technik, Pragmatik und Theologie des vierten Evangeliums.
Keywords Thesaurus BiBIL : Books of the New Testament : Gospels : Gospel of John
Thesaurus BiBIL : New Testament (Introduction) : Theology : Themes : Knowledge of God
Last modification 2018-01-29