University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:247410
Publication Type Book
Title (English, Long) Jona
Author Weimar, Peter
Series Herders theologischer Kommentar zum Alten Testament
Year (Publication) 2017
Year (Original (1st Edition)) 2017
Year (Copyright) 2017
Year (Reference) 2017
Library BCU/Dorigny, Lausanne
Signature XA 468/33
Place 223.95.05=30
Publishing house Herder
Place Freiburg / Basel / Wien
ISBN 978-3-451-26848-9
Edition number 1
Language English
Pages 476 Pages
height in cm 24
Genre Original
Abstract Die Geschichte des merkwürdigen Propheten Jona ist eine der schönsten, aber auch der schwierigsten Erzählungen der Bibel. Unter Einbeziehung von synchronen und diachronen Aspekten werden in detaillierter Analyse das Profil und die Theologie dieses Buches erschlossen. Wichtige Aspekte sind seine Positionierung und Entstehung innerhalb des Zwölfprophetenbuches. Die von der Jonaerzählung ausgehende Faszination hat ihren Grund nicht zuletzt in der tiefgründigen Erfahrung eines Menschen, dem sich das Bild Gottes bis zur Unkenntlichkeit verdunkelt. Seine tiefe Lebenskrise gründet in der Entdeckung, dass Gottes »Barmherzigkeit« und »Reue« selbst dem gottfeindlichen Ninive gilt. Das ist für Jona umso herausfordernder, als Israel so das allein ihm zukommende und als solches bekannte Vorrecht genommen wird.
Keywords Thesaurus BiBIL : Books of the Old Testament : Latter Prophets : Twelve Minor Prophets : Jonah
Genres Commentary
Modern Translation
Last modification 2017-12-18