University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:246891
Publication Type Journal article
Title (German, Long) Der Tanz der falschen Ester
Title (German, ) Die narrative Funktion der Sandwichkompositionen in Mk 3,13-6,56
Author Schmidt, Karl Matthias
Journal Studien zum Neuen Testament und seiner Umwelt. Serie A: Aufsätze (Volume: 41)
Year (Publication) 2016
Year (Original (1st Edition)) 2016
Year (Copyright) 2016
Year (Reference) 2016
Language German
Pages 129-169 Pages
Genre Original
Abstract In Mk 3,13-6,56 finden sich drei Sandwichkompositionen, die trotz einer auffälligen Parallelstruktur
in Mk 3,13-8,26 kein Pendant in Mk 7,1-8,26 haben. Dieser Überhang lässt sich damit erklären, dass die drei Klammern der Sandwichkompositionen jeweils gemeinsam mit einer weiteren Szene Erzählstrukturen bilden, welche die besondere Begegnung Jesu mit Israel zum Ausdruck bringen. Wenn man nämlich die Erzählung vom Festmahl des Herodes als Adaption des in der ausgehenden Republik und der frühen Kaiserzeit breit rezipierten Skandals um Lucius Quinctius Flamininus versteht, wird vor dem Hintergrund des EsterBuches deutlich, dass Herodes als desavouierter Herrscher den negativen Gegenpol zu Jesus bildet, wie die Zurückhaltung der Verwandten Jesu das Verhalten der Apostel kontrastiert.
Keywords Thesaurus BiBIL : Bible (as a whole) : Bible (as a whole) -- Hermeneutics - Methods : Methods : Synchronic Methods : Narratology
Pericopes Mark 3,13-6,56
Last modification 2017-12-05