University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:245134
Publication Type Journal article
Title (German, Long) Die zweifache Nachgeschichte Bileams
Title (German, ) Tradition, Redaktion und Rezeption von Num 22–24
Author Bührer, Walter
Journal Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (Volume: 128, Issue: 4)
Year (Publication) 2016
Year (Original (1st Edition)) 2016
Year (Copyright) 2016
Year (Reference) 2016
Language German
Pages 594-611 Pages
Genre Original
Abstract Die zweifache Nachgeschichte Bileams, die positive und die negative Bewertung von ihm bzw. von seinen Worten und seinen Taten, findet sich nicht nur in der nach-alttestamentlichen Rezeption, sondern bereits in alttestamentlicher Zeit selbst: einerseits in den unterschiedlichen Texten über Bileam (Mi 6; Num 22–24; Tell Deir ‘Alla – Dtn 23,2–9; Neh 13,1–3; Jos 24,9–10 – Num 31; Jos 13,21–22) und andererseits in der Redaktionsgeschichte von Num 22–24. Ergänzungen am Anfang und Ende der Erzählung (über Israels Verhältnis zu den Völkern) sind bedingt durch den Einbau der Bileam-Erzählung in ihren jetzigen literarischen Kontext. Die Ergänzung der Eselinnen-Perikope dagegen trägt das negative Bileam-Bild der meisten anderen Bileam-Texte in Num 22–24 ein.
DOI 10.1515/zaw-2016-0034
Keywords Thesaurus BiBIL : Books of the Old Testament : Pentateuch : Numbers
Thesaurus BiBIL : Bible (as a whole) : Bible (as a whole) -- Hermeneutics - Methods : Methods : Diachronic Methods : Redaction Criticism (Redaktionsgeschichte)
Thesaurus BiBIL : Bible (as a whole) : Bible (as a whole) -- Hermeneutics - Methods : Methods : Diachronic Methods : History of Reception (Wirkungsgeschichte)
Thesaurus BiBIL : Old Testament (Introduction) : Theology : Themes : Balaam
Pericopes Numbers 22-24
Links Online document (PDF, German)
Last modification 2017-10-27