University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:241300
Publication Type Book
Title (German, Long) Verstehen als Aneignung
Title (German, ) Hermeneutik im Markusevangelium
Author Beck, Johannes U.
Series Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte (Volume: 53)
Year (Publication) 2016
Year (Original (1st Edition)) 2016
Year (Copyright) 2016
Year (Reference) 2016
Library BCU/Dorigny, Lausanne
Signature XA 521/53
Department Magasin 3
Publishing house Evangelische Verlagsanstalt
Place Leipzig
ISBN 978-3-374-04285-2
Edition number 1
Language German
Pages 576 Pages
height in cm 24
Genre Original
Abstract Das Markusevangelium hat eine eigene Verstehenskonzeption, die mit der Darstellung des Erzählten entfaltet wird. Dies ist die These, die Beck in seiner Arbeit stringent begründet. Da der Aufweis solch einer markinischen Hermeneutik freilich selbst Interpretation ist, klärt der erste Teil zuvorderst die Voraussetzungen und Grundlegungen einer Hermeneutik, die dem Markusevangelium als narrativem Text adäquat ist. Unter Anwendung jener Hermeneutik zeigt der zweite Teil mittels detaillierter Exegese dann die im Markus­evangelium selbst thematisierte Hermeneutik auf. Angemessenes Verstehen Jesu und des von ihm verkündeten Reiches Gottes erweist sich hiernach als existentiell umfassendes Geschehen, das als Aneignung stets neu eine Enteignung bisheriger Selbst- und Identitätssicherungen impliziert.
Keywords Thesaurus BiBIL : Books of the New Testament : Gospels : Synoptic Gospels : Gospel of Mark
Thesaurus BiBIL : Bible (as a whole) : Bible (as a whole) -- Hermeneutics - Methods : Hermeneutics : Philosophy
Last modification 2017-11-23