University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:233682
Publication Type Book
Title (German, Long) Bleibendes Nachwirken des Exils
Title (German, ) Eine Untersuchung zur kanonischen Endgestalt des Ezechielbuches
Author Häner, Tobias
Series Herders biblische Studien (Volume: 78)
Year (Publication) 2014
Year (Original (1st Edition)) 2014
Year (Copyright) 2014
Year (Reference) 2014
Library BCU/Dorigny, Lausanne
Signature XA 580/78
Place 223.8.07
Publishing house Herder
Place Freiburg / Basel / Wien
ISBN 978-3-451-31578-7
Edition number 1
Language German
Pages 603 Pages
height in cm 24
Genre Original
Abstract Die Dissertationsschrift zeichnet die Hauptetappen des Leseprozesses des Ezechielbuches nach. Die Katastrophe des Falls Jerusalems und der Zerstörung des Tempels im Zuge der babylonischen Invasion und die spätere Ermöglichung der Rückkehr der Verschleppten aus dem babylonischen Exil kommen in dem Prophetenbuch als Ereignisse in den Blick, die ein bleibendes Nachwirken evozieren: Just aus den schuldverfallenen und jeglicher Hoffnung beraubten Exilierten schafft JHWH das neue Israel, das folglich bleibend auf die Unverdientheit der gottgewirkten Erneuerung rückverwiesen ist.
Keywords Thesaurus BiBIL : Books of the Old Testament : Latter Prophets : Ezekiel
Thesaurus BiBIL : Bible (as a whole) : Bible (as a whole) -- Hermeneutics - Methods : Methods : Synchronic Methods
Last modification 2017-10-27