University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:222459
Publication Type Journal article
Title (English, Long) How Enoch Can Teach Us about Jesus
Author Boyarin, Daniel
Journal Early Christianity (Volume: 2, Issue: 1)
Year (Publication) 2011
Year (Original (1st Edition)) 2011
Year (Copyright) 2011
Year (Reference) 2011
Language English
Pages 51-76 Pages
Genre Original
Abstract In diesem Aufsatz vertrete ich die Auffassung, dass die Bilderreden des Henoch äußerst bedeutsam für die Interpretation des Menschensohns in den Evangelien sind,v.a. angesichts der sehr plausiblen Annahme, dass der Text etwa zeitgleich oderwenig später als das Markusevangelium entstanden ist. In den Bilderreden ist eineklare Entwicklungslinie der Menschensohnfigur zu sehen, beruhend auf einem Midrasch von Daniel 7, was dieThese einer solchen Entwicklung im Judentum der Evangelien und vielleicht auch dem Jesu noch plausibler macht. Viele der Elemente, dieschließlich Christologie charakterisieren werden, sind bereits in nuce in den Bilderreden (also innerhalb eines nicht-christlichen Judentums) vorhanden, u.a. eine göttlich-menschliche Erlöserfigur, die mit dem Menschensohn identifiziert wird.
DOI 10.1628/186870311795386980
Keywords Thesaurus BiBIL : New Testament (Introduction) : Theology : Themes : Son of Man
Thesaurus BiBIL : Books of the New Testament : Gospels : Synoptic Gospels : Gospel of Mark
Pericopes Daniel 7
Last modification 2017-10-27