University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:218881
Publication Type Journal article
Title (German, Long) Umkehr als Leitthema im Zwölfprophetenbuch
Author Biberger, Bernd
Journal Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (Volume: 123, Issue: 4)
Year (Publication) 2011
Year (Original (1st Edition)) 2011
Year (Copyright) 2011
Year (Reference) 2011
Language German
Pages 565-579 Pages
Genre Original
Abstract Das Volk zur Umkehr zu bewegen gilt als eine der zentralen Aufgaben der Propheten. Die Umkehrthematik wird auch im Zwölfprophetenbuch aufgegriffen. Jedoch bildet sie keinen die gesamte Schriftensammlung durchziehenden roten Faden. Sie legt sich vielmehr wie ein Rahmen um das Zwölfprophetenbuch. Das Hosea-Buch entwickelt das Thema in seiner Vielfalt und bildet zusammen mit Joel und Amos den vorderen Rahmen. Den hinteren Rahmen formen Sacharja und Maleachi. Das Jona-Buch mit der Umkehr Ninives nimmt eine Sonderstellung ein. Dieser Rahmen sowie die Aufforderung zur Umkehr (außer Hos 14,2–4) und die Hoffnung auf die Umkehr JHWHs sind in nachexilischer Zeit zu verorten. Das Zwölfprophetenbuch will auch als Buch der Umkehr gelesen werden.
DOI 10.1515/ZAW.2011.037
Keywords Thesaurus BiBIL : Books of the Old Testament : Latter Prophets : Twelve Minor Prophets
Terms שׁוּב שׁוב
Last modification 2017-10-27