University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:205875
Publication Type Book
Title (German, Long) Gott und Gewalt in der Amosschrift
Author Lang, Martin
Series Forschung zur Bibel (Volume: 102)
Year (Publication) 2004
Year (Original (1st Edition)) 2004
Year (Copyright) 2004
Year (Reference) 2004
Library BCU/Dorigny, Lausanne
Signature UPA 54871
Place 223.93.08
Publishing house Echter Verlag
Place Würzburg
ISBN 3-429-02587-7
Edition number 1
Language German
Pages 299 Pages
height in cm 23
Genre Original
Abstract Mit „Gott und Gewalt in der Amosschrift“ legt der Autor eine Untersuchung des Endtextes unter besonderer Berücksichtigung von Sprache, Motiven, Redeformen und Komposition vor. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Frage nach den motivlichen Hintergründen des (gewalttätigen) Handelns Gottes. Eine Spur zieht sich durch die ganze Amosschrift: Die Schöpfung und vor allem der Exodus als umfassendes Geschehen – Urtaten göttlichen Heilswirkens – werden umgekehrt und in ein Unheilsszenario verwandelt. Gottes Gewalt kennt ihr Maß, die des Menschen nicht.
Keywords Thesaurus BiBIL : Books of the Old Testament : Latter Prophets : Twelve Minor Prophets : Amos
Thesaurus BiBIL : Old Testament (Introduction) : Theology : Themes : Violence - Non-violence
Thesaurus BiBIL : Old Testament (Introduction) : Theology : Themes : Work of God
Last modification 2017-10-27