University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:202691
Publication Type Journal article
Title (German, Long) Der Jesus der Evangelien als Ausleger der Tora
Title (German, ) Auslegung im Kontext des Judentums
Author Wengst, Klaus
Journal Bibel und Kirche (Volume: 65, Issue: 1)
Year (Publication) 2010
Year (Original (1st Edition)) 2010
Year (Copyright) 2010
Year (Reference) 2010
Year (Second publication) 2010
Language German
Pages 28-32 Pages
Genre Original
Abstract Nicht nur an Mt 5,17-20 wurde gezeigt, dass für den Jesus der Evangelien die Tora unbedingte Geltung hat. Weder die Betonung des Gewichtigeren in der Tora noch ihre Zusammenfassungen in der Goldenen Regel oder dem Liebesgebot heben die Einzelgebote auf. In den sechs Abschnitten von Mt 5,21-48 stellt Jesus den Zitaten aus der Tora nicht sein „Ich aber sage" entgegen, sondern gibt - mit „Ich nun sage" eingeleitet - seine Auslegungen, die sich im Kontext des ihm zeitgenössischen Judentums bewegen.
Keywords Thesaurus BiBIL : New Testament (Introduction) : Literature : Genres and Forms : Torah
Thesaurus BiBIL : New Testament (Introduction) : Theology : Themes : Law
Pericopes Matthew 5,17-5,48
Last modification 2017-10-27