University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:202087
Publication Type Journal article
Title (German, Long) Unreinheit und Gemeinschaft
Title (German, ) Erwägungen zum neutestamentlichen Gebrauch von κοινός
Author Tuor-Kurth, Christina
Journal Theologische Zeitschrift (Volume: 65, Issue: 3)
Year (Publication) 2009
Year (Original (1st Edition)) 2009
Year (Copyright) 2009
Year (Reference) 2009
Year (Second publication) 2009
Language German
Pages 229-245 Pages
Genre Original
Abstract Der griechische Begriff κοινός ist in seiner Doppelbedeutung "gemeinsam" und "gemein" bzw. "unrein" nur in der hellenistisch-jüdischen Literatur und im Neuen Testament belegt. Dabei bezeichnet die zweite Bedeutung "gemein/unrein" schon in seiner frühesten Bezeugung im ersten Makkabäerbuch nicht ausschliesslich kultische Unreinheit, sondern umfassend das, was Juden von Nichtjuden unterscheidet. Κοινός kann geradezu das Nichtjüdische denotieren. Der vorliegende Artikel geht von diesem Befund aus und untersucht drei neutestamentliche Texte, in denen am Beispiel der Tischgemeinschaft bzw. der Speisen das thematisiert wird, was nach jüdischer Torah als unrein gilt. Er zeigt auf, wie durch die zunehmende Gewinnung von Christusgläubigen aus den Völkern die Grenze dessen, was Juden und Nichtjuden in ihrem Sozialverkehr trennt, verschoben wird. Aus dem Diskurs um Reinheit und Unreinheit werden neue Diskurse gemacht, durch die Gemeinschaft zwischen Juden und Nichtjuden ἐν Χριστῴ möglich wird.
Keywords Thesaurus BiBIL : New Testament (Introduction) : Theology : Themes : Purity - Impurity
Pericopes Romans 14
Acts of the Apostles 10
Mark 7
Leviticus 11
Terms κοινός
Last modification 2017-10-27