University of Lausanne BiBIL
  Institut romand des sciences bibliques
  Biblical Bibliography of Lausanne - BiBIL
Administration Contact Impressum  
Search
Notice details
Bibil Identifier bibil:201604
Publication Type Journal article
Title (English, Long) Son of a Prostitute and Daughter of a Warrior: What Do You Think the Story in Judges 11 Means?
Author Milne, Pamela J.
Journal Lectio difficilior (Volume: 10, Issue: 2)
Year (Publication) 2009
Year (Original (1st Edition)) 2009
Year (Copyright) 2009
Year (Reference) 2009
Year (Second publication) 2009
Language English
Pages 1-26 Pages
Genre Original
Notes 26 pages.
Abstract In welchem Maß erreicht die feministisch-theologische Arbeit auch gewöhnliche Bibelleserinnen und Bibelleser, über Fachzeitschriften, Tagungen und Hörsäle hinaus? Der Beitrag untersucht diese Frage anhand einer qualitativen Studie, welche die Geschichte von Jiftach und seiner Tochter in Richter 11 von Laien lesen und interpretieren lässt. Die Geschichte des Vaters, der seine namenlose Tochter wegen eines religiösen Schwurs opfert, war oft Gegenstand feministischer Kritik. Die Veröffentlichungen feministischer Analysen von Richter 11 sind zahlreich. Kommt die feministische Arbeit zu Richter 11 im Speziellen und zur Bibel als Ganzer in der breiten Öffentlichkeit an und beeinflusst sie die Art und Weise, wie gewöhnliche Bibelleserinnen und Bibelleser biblische Texte verstehen, die Gewalt an Frauen aufweisen? Beeinflusst die feministische Kritik an Patriarchat und herrschenden Geschlechterideologien moderne Leserinnen und Leser, wenn sie mit einer solchen Geschichte direkt konfrontiert sind?
Keywords Thesaurus BiBIL : Bible (as a whole) : Bible (as a whole) -- Hermeneutics - Methods : Hermeneutics : Feminist Reading
Thesaurus BiBIL : Bible (as a whole) : Bible (as a whole) -- Hermeneutics - Methods : Hermeneutics : Reader
Pericopes Judges 11
Links Online document (HTML, English)
Online document (PDF, English)
Last modification 2017-10-27